Beisenkamp Gymnasium Hamm

Aktuelles

Theater am Beisenkamp

Theater-AG Logo

Auf eine beachtliche Tradition kann das Beisenkamp im Bereich Theater zurückblicken : im Jahre 1956 wurde das erste Stück aufgeführt, das erste von bisher mehr als 70 Produktionen. Gleich mehrere Stücke pro Jahr wurden seitdem von Schülern und Lehrern der Theater-AG und den Literaturkursen der Oberstufe inszeniert und aufgeführt – mit Erfolg! Viele werden sich sicher noch an die Aufführungen von „Faust I“ oder „Oliver!“ sowie „Ghetto“ erinnern.

Romeo und Julia

Natürlich fanden neben Klassikern, wie Shakespeares „Romeo und Julia“, auch populäre Musicals, wie z.B. Lloyd Webbers „Jesus Christ Superstar“, „Linie 1“ oder „Der kleine Horrorladen“ ihren Weg auf die Bühne des Beisenkamp Gymnasiums.

 

Kooperation HELIOS Theater

Logo

2016 haben das HELIOS Theater und das Beisenkamp-Gymnasium in Hamm einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Ziel ist es, den Austausch zwischen Schule und Theater zu stärken und zu intensivieren.
Mindestens einmal im Jahr besuchen Beisenkamp-SchülerInnen Theaterproduktionen des HELIOS Theaters. Ergänzend zu den Vorstellungsbesuchen bieten die Theaterpädagoginnen Workshops, thematische Einführungen und Nachgespräche an.
Für LehrerInnen des „Ergänzungsfach Theater“ fand zu Schuljahresbeginn 2016/17 eine Fortbildung statt, die von den Theaterpädagoginnen angeleitet wurde.

 

Übersicht über die seit 1956 am Beisenkamp aufgeführten Stücke

2010Georg BüchnerWoyzeckChilla

Jahr Autor Titel Regie
2010 Peter Reul Freitag, der 13. Umlauf
2009 Alan Ayckbourn Schöne Bescherung Rumpenhorst
2008 Arthur Miller Hexenjagd Hesse
2007 Colin Higgins Harold & Maude Chilla
2005 Michael Cooney Und ewig rauschen die Gelder Rumpenhorst
2005 Howard Ashman/Alan Menken Der kleine Horrorladen Trost/ Schumacher
2004 Fernando Solanas Die Reise Breucker
2004 Ludwig/Heymann Linie 1 Trost/ Schumacher
2004
Ray Cooney Alles auf Krankenschein
Rumpenhorst
2003
Lars von Trier
Breucker
2002 James M.Barrie Peter Pan Trost
2002 Michael Frayn Der nackte Wahnsinn Rumpenhorst
2000 Bertolt Brecht Mutter Courage Rumpenhorst
2000 Peter Siefert Die Daumenschraube Trost
2000 Josua Sobol Ghetto Bäumer
1999 Dario Fo/Franca Rame Offene Zweierbeziehung Rumpenhorst
1998 Carlo Goldoni Krach in Chioggia Trost
1998 Georg Büchner Leonce und Lena Bäumer
1997 Christine Brückner Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen Bäumer
1997 Max Frisch Biedermann und die Brandstifter Rumpenhorst
1996 Aristophanes Lysistrata Trost
1996 Peter Turrini Der tollste Tag Bäumer
1995 Wolfgang Borchert Draußen vor der Tür Rumpenhorst
1994 William Shakespeare Romeo und Julia Bäumer
1994/95 Lionel Bart Oliver! Bitter / Trost
1993 Shelesnikow Boykott Trost
1993 Martin Walser Die Zimmerschlacht Schmidt
1993 Serreau Hase Hase Trost
1992 Woody Allan Vorsicht Trinkwasser! Trost
1992 J.W. von Goethe Faust I Bäumer
1991 Patrick Süßkind Der Kontrabaß Bäumer
1991 Carlo Goldoni Der Diener zweier Herren Trost
1991 Max Frisch Don Juan oder die Liebe zur Geometrie Lopatka
1990 Lloyd Webber/Rice Jesus Christ Superstar Bitter / Trost
1990 Gombrowicz Yvonne, die Burgunderprinzessin Bäumer
1989 William Shakespeare Ein Sommernachtstraum Trost
1989 Jean Anouilh Einladung ins Schloss Zimmermann
1988 Johann Nestroy Der Talisman Trost
1988 Brecht/Weill Die Dreigroschenoper Bäumer / Bitter
1987 Kaiser Die Bürger von Calais Schmidt
1986 Thornton Wilder Unsere kleine Stadt Lopatka
1986 Euripides Die Troerinnen Bäumer
1985 Giraudoux Die Irre von Chaillot Schmidt
1984 Johann Nestroy Das Mädel aus der Vorstadt Schmidt
1984 Jean Anouilh Antigone Bäumer
1983 Carlo Goldoni Viel Lärm in Chiogga Demter
1983 Benno Wittchen Jedermann Schmidt
1983 Georg Büchner Leonce und Lena Bäumer
1982 Eugen von Kotzebue Die deutschen Kleinstädter Schmidt
1981 Eigenproduktion Bunter Abend, u.a. Romanze in Schwarz Schmidt
1981 Anouilh Ball der Diebe Tippkötter / Stechemesser
1981 Eigenproduktion Bunter Abend, u.a. Hamlet, 2.Akt Schmidt
1980 George Gershwin Rhapsody in Blue Stechemesser
1980 R.O.Wiemer Der Prozess geht weiter Schmidt
1979 Schälicke Als die Römer frech geworden Schmidt
1978 G.Bauer Riki und der Clown Schmidt
1976 Gluck Reigen seliger Geister Stechemesser
1976 Wilhelm Busch Der Lehrer Lämpel Haddenhorst
1975 Holberg Die Maskerade Ringeling
1975 Peter Ustinov Halb auf dem Baum Lopatka
1975 Cat Stevens Foreigner Suite Stechemesser
1970 Molière Der eingebildete Kranke Weiß
1970 S. Prokofjew Peter und der Wolf Robbert / Stechemesser
1967 Molière Der Bürger als Edelman Robbert / Stechemesser / Ringeling
1965 H. Chr. Andersen Die Galoschen des Glücks Körte
1965 F. Chopin Tänze Stechemesser
1964 verschiedene „Beisenkamp-Cocktail“ Beining / Ringeling
1964 Rossini / Respighi Der Zauberladen Robbert / Stechemesser
1962 Carlo Goldoni Der Diener zweier Herren Beining
1962 Carl Orff Carmina Burana Stechemesser / Rosenstengel
1960 Werdin Die Wunderuhr Haddenhorst / Stechemesser / Rosenstengel
1957 Europäische Tänze Stechemesser / Rosenstengel
1956 W. A. Mozart Bastien und Bastienne Rosenstengel
1956 Mozart Eine kleine Nachtmusik Stechemesser