Beisenkamp Gymnasium Hamm

Aktuelles

Sieg beim Spendenvoting

DANKE allen Schülern, Lehrern, Eltern, Ehemaligen und Freunden des Beisenkamps! Eure und Ihre Stimmen haben unserer Schule den Sieg beim Spendenvoting der Sparkasse eingebracht. Am Freitag, 05.07.19 konnte eine Delegation der Schule in der Hauptgeschäftsstelle an der Pauluskirche den Hauptgewinn von 3.000 Euro für ihr Schulhofprojekt entgegennehmen. 

Bei dem Sparkassen-Wettbewerb hatten es fünf weiterführende Schulen aus Hamm mit verschiedenen Projektideen in die Endrunde geschafft und um die Preisgelder von 1.000 bis 3.000 Euro gewetteifert. Täglich konnte jeder einmal online mit der eigenen E-Mail-Adresse für den Favoriten abstimmen. Dabei lieferte sich das Beisenkamp Gymnasium mit dem Freiherr-vom-Stein ein Kopf-an-Kopf-Rennen und hatte doch immer ein kleines Stück die Nase vorn. Nachdem es kurz vor Schluss noch einmal richtig knapp wurde retteten das Beisenkamp Votingingaufrufe bei der Abitur-Entlassfeier und beim Ehemaligentreffen. Am Ende lag das Beisenkamp mit über 3.900 Stimmen auf Platz 1. 

Die 3.000 Euro fließen in das neue Konzept für die Schulhofgestaltung. Dieses wird im Herbst von der Firma „Spielbetrieb – Blankert und Obermann“ entwickelt. Die Grundlage wird eine Ideenwerkstatt mit Modellbauworkshop sein. Hierbei werden insgesamt 20 Schulmitglieder, bestehend aus zehn Schülern, fünf Lehrern und fünf Eltern, unter der Leitung der Planungsfirma Ideen sammeln und Schulhofmodelle bauen. Auf dieser Basis wird das Konzept entstehen, das anschließend nach und nach umgesetzt werden soll.

Der Artikel wurde am 5. Juli 2019 um 11.32 Uhr verfasst und ist abgelegt unter Allgemein (RSS 2.0-Feed). Zur Zeit können keine Kommentare abgegeben werden. Setzen Sie doch einen Trackback auf Ihre Seite.