Beisenkamp Gymnasium Hamm

Aktuelles

Europa macht Schule

   

„Das klingt ja fast wie im Französischen“… mit dieser ersten Erkenntnissen starteten die Schülerinnen und Schüler der 5b das Projekt „Europa macht Schule“, das von der spanischen Erasmusstudentin Maria Blanca geleitet wurde. Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und soll Schülern das Heimatland eines Gaststudenten näher bringen.

Eingebettet in den Erdkundeunterricht von Herrn Emmerich, lernten die Schüler neben ersten spanischen Wörtern die Regionen des Landes, deren Sehenswürdigkeiten, Besonderheiten und Spezialitäten kennen. Dabei konnten sie sich auf vielfältige Weise, u.a. mit einem Regionenpuzzle oder dem spanischen Quiz-Spiel „passapalabra“, über Spanien informieren.

Besonders fasziniert waren die Schüler von der spanischen Sprache, die sie in kleinen Rollenspielen einstudierten. Dabei konnten sie mehrfach die Parallelen zwischen ihrer ersten Fremdsprache, Französisch, und Spanisch feststellen.

Das Projekt „Europa macht Schule“ wurde in der vergangenen Woche im Rahmen einer offiziellen Abschlussveranstaltung an der Uni Münster beendet. In einem feierlichen Rahmen hatten die Beisenkämper die Gelegenheit, ihre Ergebnisse einem großen Publikum zu präsentieren und mit anderen teilnehmenden Schülern und Studenten in Kontakt zu treten.

Der Artikel wurde am 2. Mai 2018 um 16.32 Uhr verfasst und ist abgelegt unter Allgemein (RSS 2.0-Feed). Zur Zeit können keine Kommentare abgegeben werden. Setzen Sie doch einen Trackback auf Ihre Seite.